STEKA-Werke Technische Keramik

65 Jahre Erfahrung und immer noch wissensdurstig

Wir sind Hersteller und Lösungsanbieter, wenn es um technische Keramik und ihren Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen und Anwendungen geht.

Am Anfang unserer Unternehmensgeschichte waren es Sicherungspatronen und Isolierperlen aus Steatit, die in den Jahren nach dem II. Weltkrieg benötigt wurden. Heute sind es keramische Isolierteile, die vorwiegend in der Lichttechnik, Elektrowärmetechnik, Temperaturregelung und Installationstechnik eingesetzt werden.
Die Anwendungsbereiche technischer Keramik erweitern sich laufend. Wir entwickeln und spezifizieren gerne auch gemeinsam mit Ihnen.

Mehr als 60 MitarbeiterInnen der Firma STEKA-Werke Technische Keramik arbeiten stets daran, unseren kleinen und großen Kunden auf der ganzen Welt, ein zuverlässiger Lieferant hervorragender Produkte zu sein.
Dabei ist es unser Ziel, kosteneffizient die Qualität und Umweltverträglichkeit ständig zu verbessern. Wir sprechen offen miteinander über Erfolge und Lob, aber auch Fehler und Kritik. Wir wollen messbar besser werden.

Unternehmensführung

Die Steka-Werke Technische Keramik ist ein familiengeführtes Unternehmen. Markus Dax ist geschäftsführender Gesellschafter. 2011 übernahm er die Firma von seinem Vater, Otto Dax.
Gemeinsam mit dem technischen Team um Martin Hörtnagl und dem kaufmännischen Team um Gerhard Petrwalsky ist Markus Dax stets um Ihre Anliegen bemüht.